Ägäis Kreuzfahrten mit Celestyal Cruises

Bei unseren traumhaften Ägäis-Kreuzfahrten bringen wir Sie zu den Klassikern im östlichen Mittelmeer. Die berühmten Namen Santorin, Kreta, Istanbul, Mykonos oder Athen halten, was Ihre Phantasie verspricht und werden Sie vollends in ihren Bann ziehen. Entdecken Sie mit uns antike Städte und legendäre Häfen, die seit Jahrtausenden von Reisenden geliebt werden.

 

Mit unseren Cruise Only Angeboten entscheiden Sie ganz flexibel, wie Sie Ihren Urlaub rund um Ihre Kreuzfahrt gestalten möchten. Stechen Sie mit der Celestyal Olympia, der Celestyal Nefeli oder der Celestyal Crystal zu einem griechischen Erlebnis für drei, vier oder sieben Nächte in See. Diese Kurzkreuzfahrten starten von verschiedenen Häfen und bringen Sie zu zahlreichen Höhepunkten der Ägäis.

Kommen Sie mit nach Mykonos und schlendern Sie durch die kleinen Gassen dieses einmaligen Städtchens. Lassen Sie sich von der heiligen Insel Patmos beeindrucken, wo selbst die Anfahrt schon ein Erlebnis ist oder tauchen Sie ein in das mittelalterliche Flair der bezaubernden Altstadt von Rhodos. Nicht verpassen sollten Sie natürlich auch den unvergesslichen Sonnenuntergang auf Santorin. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden: Es bleibt auf jeden Fall genügend Zeit, sich nach Herzenslust verwöhnen zu lassen.

Ägäis Kreuzfahrten Cruise Only 7 Nächte

Zustiege ab: Kusadasi, Piräus, Heraklion

Ägäis Kreuzfahrten inkl. Flug 3 Nächte

Reisezeitraum: Immer Freitags, vom 20.04. - 05.10.2018

Mögliche Abflughäfen: Stuttgart (+0,- €) / Düsseldorf (je + 19,- €) / Berlin-Tegel (je + 29,- €) / Frankfurt, München (je +49,- €)

Ägäis Kreuzfahrten inkl. Flug 4 Nächte

Reisezeitraum: Immer Freitags, vom 04.05. - 19.10.2018

Mögliche Abflughäfen: Köln-Bonn (+0,- €) / Düsseldorf, München, Stuttgart (je + 29,- €) / Frankfurt, Hannover (je +49,- €)

7 Nächte Ägäis Kreuzfahrten inkl. Flug mit der Celestyal Crystal & 7 Nächte Baden oder 3 Nächte Städtereise

Mögliche Abflughäfen: Düsseldorf (+0,- €) / Stuttgart (je + 29,- €) / Frankfurt, München (je +49,- €)

Landausflüge

Was ist eine Kreuzfahrt ohne kulturelle Highlights? Wir bieten Ihnen deswegen ab jedem Hafen eine Vielzahl attraktiver Landausflüge an. Gut organisiert, stressfrei und ohne Hektik werden Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten, Traumstränden oder kleinen Hafenstädten gebracht. Begleitet werden Sie dabei von bestens geschulten, landeskundigen Reiseleitern, die Sie während der gesamten Tour auch deutschsprachig unterhalten.

(Mindestteilnehmer vorausgesetzt).

 

Athen

Die Weltstadt Athen ist voll von antiken Monumenten, schicken Cafés und einzigartigen Shops. Schlendern Sie durch Plaka, einen der ältesten Stadtteile Athens zur Akropolis und besuchen Sie das Akropolis Museum.

 

Cesme

Die feinen, weißen Sandstrände von Cesme werden Sie geradezu blenden. Es lohnt sich die Burg zu besichtigen und durch die farbenfrohe Innenstadt zu bummeln.

 

Chios

Das Kloster Nea Moni und die Zitronenhaine von Kambos erwarten seine Besucher im Zentrum der Stadt. Im Süden liegen die Mastix-Dörfer, die bis ins 13. Jahrhundert zurück datiert werden können.

 

Ios

Die kleine Insel Ios beheimatet die prähistorische Siedlung Skarkos und 365 verschiedene Kirchen. Viele sind zwischen den sonnigen Hügeln von Hora zu entdecken.

 

Istanbul

Das magische Istanbul ist die einzige Stadt der Welt, die auf zwei Kontinenten erbaut ist. Heimat der Hagia Sofia, des ökumenischen Patriarchat Konstantinopels, des Topkapi-Palasts und des großen Bazars. Erkunden Sie außerdem den von der UNESCO als Weltkulturerbe erklärten historischen Teil der Stadt.

 

Izmir

Die drittgrößte Metropole der Türkei vereint die Moderne und Antike gleichermaßen, wie beispielsweise die historischen Ruinen der Agora im Herzen der großen Stadt. Ebenfalls ist das Archäologische Museum mit seinen beeindruckenden Ausgrabungen einen Besuch wert.

 

Kos

Genießen Sie den Aufenthalt an einem der wunderschönen Strände der Insel oder fahren Sie nach Zia, einem typischen Bergdorf. Das Asklepieion direkt außerhalb der Stadt Kos stammt aus dem zweiten Jahrtausend v.Chr.. Es ist ein antikes griechisches Heiligtum, dessen Besuch sich definitiv lohnt.

 

Kreta - Agios Nikolaos

Das Städtchen lädt mit seinen süßen Cafés, dem faszinierenden archäologischen Museum und dem Voulismeni-See zum Flanieren ein. Auch die herrlichen Strände von Elounda sind nicht weit entfernt.

 

Kreta - Heraklion

Der frühere venezianische Hafen, die herrliche venezianische Kunst und Architektur sowie der minoische Palast von Knossos, der ältesten, europäischen Zivilisation machen diesen Teil der Insel aus.

 

Kusadasi

Kusadasi, mit seinen schönen Sandstränden, ist nur einen Steinwurf entfernt vom antiken Ephesus, einer der größten und zugleich bedeutendsten Städte im Altertum Anatoliens.

 

Milos

Ein geologisches Wunder und Heimat der meisten Strände in den Kykladen. Genießen Sie eine atemberaubende Sicht über die Ägäis von der Panagia Thalassitra.

 

Mykonos

Hier hat man das Gefühl in einen Traum gefallen zu sein. Schlendern Sie durch die malerischen Gassen und genießen Sie nach einem wunderschönen Sonnenuntergang das berauschende Nachtleben.

 

Patmos

Viele glauben der Apostel Johannes hätte hier in einer Berggrotte seine Offenbarung geschrieben. Auf dem höchsten Gipfel befindet sich deshalb zu seinen Ehren ein Kloster, welches 1088 gegründet wurde.

 

Rhodos

Schlendern Sie durch die quirligen Burggassen und genießen Sie das typisch griechische Leben in der Altstadt von Rhodos. Die Stadt Lindos, malerisch gelegen in einer azurblauen Bucht mit der im 4. Jahrtausend v.Chr. errichteten Akropolis, lohnt ebenfalls einen Besuch.

 

Samos

Samos ist Geburtsort einiger der größten antiken Griechen einschließlich Pythagoras. Genießen Sie hier eine Allradtour und ein traditionelles Fest oder machen Sie es sich am Tsamadou Strand gemütlich.

 

Santorin

Diese Insel wird Sie sprachlos machen. Seine Klippen erheben sich fast schon unwirklich aus dem blauen Ozean. Verpassen Sie nicht den spektakulären Sonnenuntergang von oberhalb des Dorfs Oia – ein Traum in weiß und blau.

 

Symi

Millionäre, die durch die Schwammfischerei reich geworden sind, haben sich hier über der Hafenstadt ihre Herrenhäuser errichtet. Diese stehen inzwischen unter architektonischem Schutz. Außerdem sollten Sie sich das Kloster Panormitis aus dem 15. Jahrhundert anschauen, welches oberhalb der namensgleichen Bucht aufragt.

 

Syros

Das Stadtviertel Vaporia in Ermoupoli eignet sich hervorragend um Herrenhäuser zu bestaunen, die von Kaufleuten und Schiffsbesitzern der Insel im frühen 19. Jahrhundert gebaut wurden. Die gesamte Stadt wurde zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

 

Thessaloniki

Die Stadt hatte ihre Glanzzeit während der byzantischen Epoche und viele der beeindruckenden Bauwerke aus jener Zeit sind bis heute erhalten. Erkunden Sie die Altstadt und die Hafenviertel und verpassen Sie auch nicht die prachtvolle Demetrios-Kathedrale, die zum Weltkulturerbe zählt.

Unser Newsletter

Registrieren Sie sich für den Celestyal Cruises Newsletter noch heute!
Wir haben fantastische Kreuzfahrt-Pakete für Sie.

Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Angebote erst nach Bestätigung des an Sie versendeten Bestätigungslinks erhalten können.

Schiffe

© 2014-2017 Celestyal Cruises. All Rights Reserved