Mit H&H Touristik und Celestyal Cruises erleben Sie Kuba hautnah. Entdecken Sie die zahlreichen Facetten der karibischen Insel auf Ihrer Kuba Kreuzfahrt und den möglichen Landprogrammen. Die Insel präsentiert sich unverfälscht, unwiderstehlich und kontrastreich. Es erwarten Sie traumhafte Strände, türkisblaues Wasser, eine farbenfrohe Kultur, faszinierende Zeitzeugen der prägenden Geschichte und Politik sowie eine unverwechselbare Architektur, Kunst und Lebensart.

Und genau all diese Facetten machen Kuba auch mitunter wenig einschätzbar – die Politik bestimmt die Ordnung und man muss wissen, dass Kuba einfach etwas anders tickt. Wirtschaftlich arm aber reich an Kultur, sichtbar alt aber architektonisch prächtig – ein Land mit wenig materiellem Reichtum dafür aber mit unbeschreiblich viel unkäuflicher Herzlichkeit und Naturschönheiten gesegnet.
An Bord Ihres Komfortschiffes reisen Sie bequem von einem Höhepunkt Kubas zum anderen und genießen dabei alle Annehmlichkeiten Ihres „schwimmenden Hotels“. Das Kreuzfahrt-Team von H&H Touristik und Celestyal Cruises freuen sich, Sie schon bald zu einer einmaligen Reise begrüßen zu dürfen.

Kuba Kreuzfahrten

Mehr als eine Kuba Kreuzfahrt

Viele traumhafte Reisen rund um Kuba gibt es bereits – wir aber wissen, dass der ideale Weg diese karibische Insel am besten und komfortabelsten kennen zu lernen, eine Kreuzfahrt zu den Höhepunkten Kubas ist. An Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes genießen Sie gleich zwei wesentliche Vorteile: Sie reisen bequem mit sehr gutem europäischem Standard zu den verschiedensten Regionen und lernen zugleich Menschen, Kulturen, traumhafte Landschaften und Vegetationen hautnah kennen.

 

Havanna ist die Hauptstadt Kubas, die größte Stadt der Karibik und eine der reichsten Städte an Geschichte, Kultur und Tradition. Es erwarten Sie prächtige Strände und mitreißende kubanische Lebensfreude. Der faszinierende historische Stadtteil Habana vieja (Alt-Havanna) ist UNESCO-Weltkulturerbe und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie den Präsidentenpalast und den Kathedralenplatz.

 

Punta Francés ist ein wahres Paradies für Taucher - fasziniert mit einer prächtigen Unterwasserwelt voller bunter Korallenformationen und vielfältigen tropischen Fischarten. Auch für Nichttaucher gibt es tolle Möglichkeiten die Zeit in Punta Francés zu genießen. Entspannen Sie am weißen Sandstrand und schwimmen Sie im türkisblauen Karibikwasser.

 

Cienfuegos wird aufgrund seiner beeindruckenden Buchten und der vornehmen Vorgeschichte auch die „Perle des Südens“ genannt. Besichtigen Sie die Festung Castillo de Jagua aus dem Jahre 1745 mit atemberaubenden Ausblicken sowie die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten Cienfuegos oder machen Sie einen Ausflug in die Museumsstadt Trinidad, ein wahres Juwel der Kolonialzeit Kubas und seit 1988 UNESCO-Weltkulturerbe.

 

Montego Bay auf Jamaika besticht mit einzigartiger Kultur, weißen feinen Sandstränden und malerischen Bergen. Es steht für Palmen und typisch karibisches Flair – eine Kulisse zum Seele baumeln lassen.

 

Santiago de Cuba, eine der interessantesten und historisch bedeutendsten Plätze Kubas, wird von der Bergkette Sierra Maestra umgeben. Als Zentrum der Insel für afro-kubanische Kultur und der Schlüssel zu Kubas einzigartigem Charakter, sind die Straßen entsprechend von Musik erfüllt und die Bewohner strahlen mitreißende Lebensfreude aus.

 

Zögern Sie nicht und buchen Sie Ihre Kuba Kreuzfahrt noch heute!

Bewertung Kuba Kreuzfahrt

Georg S. bewertet Schiffsreise Cuba Celestyal Crystal

Preis Leistung 5-Sterne
Gesamteindruck von Ihrer Reise:  5 Sterne
Was hat Ihnen besonders gut / nicht so gut gefallen?:

Grundsätzlich: Cuba hat nur mässig gute Strassen; passable chinesische Autobusse und lange Wege. Daher ist es phantastisch, Cuba mit dem Schiff zu bereisen. Man fährt v.a. in der Nacht und hat am Tag Zeit für Landausflüge.


Das Schiff, die Celestyal Chrystal ist ein sehr ordentliches Dreistern-Plus-Schiff. Nach 41 Jahren Kreuzfahren kann ich das durchaus im Vergleich sagen. Wer zum günstigen Preis ein Luxusschiff erwartet, wird dieses schwer finden. Im Vergleich (von billigem Fährschiff bis Queen Mary 2 in der "Queens"-Class; mir ist schon vieles untergekommen): tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und ansprechendes Schiff. Angenehm die Kleinheit; man fühlt sich teilweise "yachtartig". Schiff gut durchgängig und leicht zu überblicken. Was will man mehr?


Wir hatten eine grössere Innenkabine (Deck 3); sie war relativ geräumig mit genügend Kästen und einem Schreibtisch. Dass das Bad in dieser Klasse klein ist, muss man wissen und akzeptieren.
Der Fernsehapparat bietet "Aussenblick" sowie Schiffs- und Fahrtinformationen; leider keine Aussentemperatur.
Freunde waren mit und hatten die neugebaute Suite mit Balkon (Deck 6). Wunderschön! Und fast schon 5-Stern!
In Schiffsbewertungen wurden manchmal drei Schwachpunkte genannt: Qualität des Fleisches, Enge des Buffets beim Pool und lange Wartezeiten auf "all inclusive"-Getränke. Das kann ich nicht bestätigen. Hier dürfte die Reederei inzwischen auf die Vorhalte reagiert haben:
Die Fleischqualität ist ausgezeichnet; wie überhaupt das Essen reichhaltig und wohlschmeckend ist. Es gibt Frühstücksbuffet im Restaurant und im Oberdeckcafé; mittags Restaurant serviert oder Buffet im Oberdeckcafé; dasselbe am Abend. Dass in Bewertungen moniert wurde, dass das Buffet nicht 24 h durchlaufend ist, fand ich bei diesen Essensmengen nur skuril, denn Nachmittags-Jause gibts ja auch!


Die "Enge" des Buffets an Deck fand ich nicht problematisch, da es nur 1 x während der Reise das Buffet als BBQ aussen beim Pool gab und da war der Pool gesperrt. Ansonsten ist das Buffet am Oberdeck innen und man kann draussen oder drinnen sitzen und auch die Badenden haben genug Platz. Was die "all inclusive"-Getränke betrifft: Da gibt’s jetzt an den Sonnenbars Kellner, die helfen und man kann das Getränk gleich mitnehmen.


Unglaublich nettes Schiffspersonal; sowohl von der "fahrenden" Mannschaft, als auch vom Restaurantservice, Barservice, Unterhaltungsteam. Ausserdem war ein erstklassiger Professor an Bord, der interessante Vorträge auf Englisch gehalten hat.
Der Pool: na ja, der Grösse angepasst. Aber zum Schwimmen fährt man ja nicht auf einem Schiff.
Unterhaltung: ein exzellentes Revuetheater an Bord; alles tolle kubanische Künstler; wie eine kleine Filiale des Tropicana: Tänzer/-innen, Sänger/-innen; Showakteure; Liveband usw. 5 verschiedene Vorstellungen in 7 Tagen! Sehr interessante Lectures.


Die Ausflüge – wie immer bei Kreuzfahrten – durchaus interessant, wenn auch von der Qualität des jeweiligen Führers abhängig. Kuba ist ein freundliches und durchaus sicheres Land. Man kann viel, v.a. in Havanna zu Fuss erledigen. Sehr viele interessante Museen; natürlich auch das Museo de la Revolucion! Und ein Chevy BelAir 1955 ist schon eine feine Sache (als Taxi).

Unser Newsletter

Registrieren Sie sich für den Celestyal Cruises Newsletter noch heute!
Wir haben fantastische Kreuzfahrt-Pakete für Sie.

Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Angebote erst nach Bestätigung des an Sie versendeten Bestätigungslinks erhalten können.

Schiffe

© 2014-2016 Celestyal Cruises. All Rights Reserved